KONTAKT FIRMA ANGEBOT ANFORDERN EN
DE
Transformatortrocknung HOS Die Aufbereitung des Transformatorenöls entfernt nur gelöste Wasser und Gase sowie Partikel aus dem Öl. Der grösste Teil der Feuchtigkeit (>99%) befindet sich aber in der Zellulose-Isolation. Diese Feuchtigkeit kann durch reine Aufbereitung und Umwälzen von trockenem Öl um den Aktivteil des Transformators nicht effizient entfernt werden. Das in den inneren Wicklungsschichten der Zellulose enthaltene Wasser kann durch die geringe Löslichkeit von Wasser im Isolieröl nicht oder nur sehr langsam entfernt werden.
Um die Beschädigung der Zellulose durch hohen Wasseranteil (Hydrolyse) zu vermeiden, muss der Transformator ab einer gewissen kritischen Wasserkonzentration getrocknet werden. Während eine Hochtemperatur-Spray-Trocknungsverfahren (HOS) wird der aktive Teil eines Transformators in dessen Gehäuse direkt vor Ort unter Vakuum getrocknet. Während durch das HOS Verfahren die Wärme von aussen auf die Wicklung wirkt, kann durch den Einsatz einer LFH Anlage zusätzlich Wärme über die Wicklung erzeugt werden. Eigenschaften
Mit Ihrem Micafluid-Heißölsprühsystem erhalten Sie: Beste Trocknungsergebnisse in kürzester Zeit Entfernung von Feuchtigkeit aus der Isolierung Entfernung gelöster Gase aus der Isolierung Entfernung von Schlamm Spül- und Reinigungseffekt
Mehr Produkte
ÖlaufbereitungBereiten Sie das Öl auf, während der Transformator unter Last steht.
Mehr erfahren
RegenerationAufbereitung von gealtertem Isolieröl.
Mehr erfahren
VakuumsystemeEntgasung und Entfeuchtung von Transformatoren unter Vakuum.
Mehr erfahren
SF6-GassystemeHoher Grad an Sicherheit und Zuverlässigkeit während des Prozesses.
Mehr erfahren
ÖlverteilungssystemeMaximale Partikelfiltration durch effiziente Filtrationssysteme
Mehr erfahren
FiltrationssystemeDie Partikelfilterpatrone ermöglicht die effektivste maximale Partikelfiltration.
Mehr erfahren
FIRMA
NEUIGKEITEN
HILFE
KONTAKT
Folgen Sie uns
©2018 Micafluid AG. All rights reserved.